Shanty-Chor Herten e.V.


 Herzlich willkommen auf der Homepage des Shanty-Chor Herten e.V.

 

Der Shanty-Chor Herten e.V. feiert im Jahr 2021 sein Jubiläum mit dem 40. Geburtstag. Durch die Corona Pandemie wurde das Jubiläums-Konzert, welches im Semptember 2020 hätte stattfinden sollen auf das Jahr 2021 verschoben. Leider mussten auch dieses Jahr das Jubiläumskonzert coronabedingt absagen.

 

Die Gründung wurde seinerzeit von 7 Mitgliedern der Marinekameradschaft Herten/Westerholt 1908 e.V. zur Belebung des Vereinslebens durchgeführt. Seit diesem Zeitpunkt entwickelte sich der Chor zu seinem heutigen, festen Bestandteil der Stadt Herten und des Vestischen Kreises.

 

 Die ernsthafte Arbeit des Chores dokumentiert sich auch im Beitritt zum Deutschen Chorverband und in den Fachverband Shantychöre. Daraus erschloss sich dem Chor ein internationales Publikum. Die vielfachen Auftritte im benachbarten Ausland bringen dem Chor und seinen Mitgliedern neue und reiche Erfahrungen und dem heimischen Publikum zahlreiche neue Lieder. Zur Zeit besteht der Chor aus 58 Mitgliedern. Davon sind 24 Sänger, ein Chorleiter, sieben Mitglieder spielen in der Combo. Die Mitglieder des Chores haben es sich zum Ziel gesetzt, Lieder und Shanties aus der Zeit der grossen Segelschiffe zu bewahren und ihrem Publikum näher zu bringen.

 

Shanty-Chor Herten


 

Kurzbiographie Shanty-Chor Herten e.V.

 

Im Oktober 1980 wurde der Shanty-Chor Herten gegründet. Drei der Gründungsmitglieder sind heute noch aktiv. Die Gründungsmitglieder haben sich bei der Gründung sicher nicht vorstellen können, welche Erfolgsgeschichte da den Anfang nahm. Im Laufe der Jahre vergrößerte sich der Chor stetig. Zur Zeit besteht der Chor aus 31 Aktiven, 6 Inaktiven und 17 Förderern.

Von Anfang an hat der Chor es sich zur Aufgabe gemacht, die Shanties, dass sind die Arbeitslieder auf den alten Segelschiffen, zu erhalten, zu singen und weiterzugeben. Dieses alte Kulturgut zu pflegen ist Ziel und Aufgabe des Chores und in seiner Satzung festgeschrieben.

Auftritte in Deutschland, Niederlande, Belgien, England, Frankreich und in der Tschechischen Republik haben den Chor weit über die Grenzen der Heimatstadt Herten bekannt gemacht.

In der Hertener Kulturszene ist der Chor seit Jahren fester Bestandteil. Ein Höhepunkt ist in jedem September das traditionelle Herbstkonzert des Chores. Bei vielen Herbstkonzerten konnte der Chor tolle Gäste begrüßen.

Shanties, anspruchsvolle Seemannslieder, maritime Stimmungslieder und seit 2008 Weihnachtslieder von der Seefahrt sind im Programm.

Die Chormitglieder wissen wovon gesungen wird, Alljährlich, seit 1983, chartert der Chor ein Segelschiff und befährt die Nordsee, die Ostsee und das Ijsselmeer.

Karl Hildebrandt ist Gründungsmitglied und von Anfang an als Chorleiter tätig. 2008 wurde er mit dem Bürgerpreis für Kultur der Stadt Herten ausgezeichnet. Für den Erhalt der Marine Kameradschaft Herten / Westerholt wurde er mit dem Ehrenzeichen der Bundeswehr in Gold ausgezeichnet.

Im Jahr 2020 feierte Karl Hildebrandt sein Jubiläum 40 Jahre Chorleiter. Der Chor hatte in 2020 Geburtstag – 40 Jahre Shanty-Chor Herten. Es sollte ein großes Fest werden. Aber Corona war mit im Spiel. Alles, Jubiläumskonzert, große Chorreise zum Jubiläum und die Jubiläumsfeier mussten abgesagt werden. Die Ehrung einiger Jubilare konnte nicht stattfinden.

Auch für die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, D.G.z.R.S. sammelt der Shanty-Chor Herten seit November 2013 bei seinen Auftritten. Die stolze Summe von 11088,27 € wurden bisher nach Bremen überwiesen.

Der Chor schaut nach vorne, wir werden wieder proben und vor Publikum singen. Dieses Versprechen haben wir uns gegeben. Wir werden weitermachen, auch unter erschwerten Bedingungen. Der Shanty-Chor Herten wird diese schönen Shanties auch in Zukunft den Freunden der maritimen Musik zu Gehör bringen.

Vieles, was in 2020 abgesagt werden musste, wird in 2021 nachgeholt werden. Aber auch bei diesem Wunsch ist Corona mit im Spiel.

 Reinhold Kleinekort, 1. Vors. Shanty-Chor Herten

 

Chorprobe

Die Chorprobe findet  jeden Montag um 19:30 Uhr im Evangelischen Johannes Gemeindezentrum, Augustastr. 12, 45699 Herten statt.

Ein jeder "Seebär", der Spaß an Shanties hat ist herzlich willkommen. Einfach mal reinschauen und mitsingen. Wir freuen uns auf jeden neuen Sänger.

 

Frank Egelhof, 2. Vors. Shanty-Chor Herten

 

 

 

 

D.G.z.R.S.

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (D.G.z.R.S.) ist eine der modernsten Seenotrettungsdienste der Welt.

Finanziert wird die D.G.z.R.S. ausschließlich durch Spenden und freiwilligen Zuwendungen. Auf der Nord - und Ostsee sind die Seenotretter bei jedem Wetter rund um die Uhr einsatzbereit.

Eine Flotte von 60 Seenotkreuzern und Seenotrettungsbooten fahren raus wenn andere reinkommen.

Die D.G.z.R.S. arbeitet grenzübergreifend mit den Seenotrettern unserer Nachbarstaaten zusammen. Bei Notfällen wird mit deutscher Beteiligung rund um den Globus geholfen.

Die D.G.z.R.S. ist Mitglied der International Maritime Rescue Federation (IMRF) eines Zusammenschlusses nahezu aller Seenot - und Wasserrettungsorganisationen der Welt.

Der Shanty - Chor Herten e.V. hilft seit einigen Jahre durch Sammlung von Spenden. Das Sammelschiffchen bittet bei allen Konzerten und Auftritten des Chores um finanzielle Hilfe für die D.G.z.R.S.

In all den Jahren konnten bisher 11283,27 Euro vom Chor nach Bremen überwiesen werden.

Reinhold Kleinekort, 1. Vors. Shanty-Chor Herten

 

 

 

 

CD Angebot im Jubiläumsjahr 2020

des Shanty-Chor Herten

 

Viererpack CD´s für 12,00 €   


 

Die CD´s:

 

"Auf Weihnachtshafenwache" (maritime Weihnachtslieder)

"Bei Windstärke 10"

"Lieder über Wind und Meer"

"Bei 40 Grad West"

sind im Viererpack ab sofort für 12,00€ erhältlich.

Kontakt (siehe Kontakt auf der Homepage) über die Vorsitzenden oder jedes Chormitglied.

Bei Versand per Post kommen zuzgl. die Versandkosten dazu.

Frank Egelhof, 2. Vors. Shanty-Chor Herten

 

 

 


Highlight´s in 2022

 

39. Segeltörn des Shanty-Chor Herten

 

Der Shanty-Chor Herten begibt sich vom 07.05. - 13.05.2022 auf seinen traditionellen Segeltörn. Unser Schiff wie immer, die Stevenaak „La Bohéme“.

Los geht es am Samstag, morgens um 06:00 Uhr. Von Herten aus geht es nach Enkhuizen (NL) ans Ijsselmeer. Die Crew ist guter Dinge und hofft auf "Fair wind and good sail". Auf das das Wetter mitspielt und wir in schöne Häfen einlaufen. Die Planungen sind im Gange und die Crew freut sich, da der Törn im Jahr 2021 coronabedingt ausgefallen ist.

Unser Skipper Leon van der Loo und sein Maat Melanie Paul werden uns sicher über das Ijsselmeer oder  je nach Wetterlage auf die Nordsee ins Wattenmeer schippern.

Unsere beiden Smut´s Hardy und Frank sind guter Dinge und werden die Crew wieder mit leckeren Speisen verwöhnen.

Natürlich wird auch ein Akkordeonspieler, ein Tubabläser und die Teufelsgeige mit an Bord sein und für die nötige Stimmung sorgen, sodass in jedem Hafen Shanties und Seemannslieder erklingen werden.

 

Besanschot an,

Frank Egelhof, 2. Vors. Shanty-Chor Herten

 

 

Skipper Leon van der Loo und Maat Melanie Paul

 

 

 Unse Schiff, die Stevenaak "La Bohéme"

 

 

Die Crew des Shanty-Chor Herten beim letzten Törn.

 

Frank Egelhof, 2. Vors. Shanty-Chor Herten  

German Dutch English French

Unser nächster Auftritt:

59 Tage, 13 Stunden bis:
Weihnachtsfeier Shanty-Chor Herten (20.12)

Unsere nächsten Auftritte:

No events to display

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.